LEVKN

Landschaftserhaltungsverband Konstanz e.V.

Landschaftserhaltungsverbände (LEV) gibt es in unterschiedlichen Formen in vielen Bundesländern. In Baden-Württemberg sind die LEV gemeinnützige, eingetragene Vereine auf Kreisebene. Mit ihnen wird ein Konzept des Landes Baden-Württemberg realisiert, das dem Erhalt und der Entwicklung unserer vielfältigen Kulturlandschaft dient, sowie die Verwirklichung der Aufgaben im Naturschutz sicherstellt.

Die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Interessensgruppen wird durch die Drittelpariät im Vorstand – bestehend aus Vertretern der Kommunen, der Landwirtschaft und des Naturschutzes – institutionalisiert.

Das Land Baden-Württemberg stellt die Finanzmittel von 1,5 Stellenäquivalenten beim LEV und 1 Stellenäquivalent des NATURA-Beauftragten bei der zuständigen Behörde zur Verfügung. (Der NATURA-Beauftragte ist für die hoheitlichen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der LEV-Arbeit zuständig, die der privatrechtlich organisierte Verein nicht selbst vornehmen kann.) Eine ergänzende halbe Stelle beim LEV wird vom Landkreis finanziert, sodass insgesamt 3 Stellen entstehen.

Termine

Mitgliederversammlung 2020

Mittwoch, 18.11.2020 | 19 Uhr |  Landratsamt Konstanz